Die Kosten für das Visum für Ägypten sind von der gewählten Variante und der gewünschten Bearbeitungszeit abhängig. Das Touristenvisum für Ägypten für einen Aufenthalt von höchstens 30 Tagen hat eine durchschnittliche Bearbeitungszeit von 11 Tagen. Sie können das Visum für 54,95 € pro Person mit diesem Formular online beantragen.

Kosten des Touristenvisums für eine Reise nach Ägypten

Die meisten Reisenden verwenden das sogenannte Single-Entry Visum für Ägypten. Damit dürfen Sie bis zu 30 Tage für einen Urlaub nach Ägypten reisen. Das Visum kann einfach mit einem deutschsprachigen Formular online beantragt werden. Nach der Erteilung wird das Visum per E-Mail versendet, woraufhin Sie es selbst ausdrucken können. Das Einreichen eines Online-Antrags ist die einfachste Art, ein Visum für Ägypten zu bemächtigen. Die Kosten hierfür belaufen sich insgesamt auf 54,95 € pro Person.
Jetzt das Touristenvisum für Ägypten beantragen

Kosten eines Multiple-Entry Visums für mehrere Reisen

Möchten Sie innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen mehrmals nach Ägypten reisen? Wählen Sie dann das Multiple-Entry Visum. Dieses Visum hat eine Gültigkeitsdauer von 180 Tagen. Während dieses Zeitraums dürfen Sie mit diesem Visum unbegrenzt häufig zu Urlaubszwecken, bzw. einen Besuch von Freunden und Familie, nach Ägypten einreisen. Jeder Aufenthalt darf höchstens 30 Tage dauern. Die Kosten für dieses Visum sind niedriger als die Kosten für zwei oder mehr Single-Entry Visa. Da Sie nicht für jede Reise ein neues Visum beantragen müssen, können Sie durch das Beantragen eines Multiple-Entry Visums also auch Zeit sparen. Auch das Multiple-Entry Visum kann mit einem klaren deutschsprachigen Formular beantragt werden. Die Kosten belaufen sich auf 89,90 € pro Person.
Jetzt das Multiple-Entry Visum Ägypten beantragen

Pyramiden von GizehDie Pyramiden von Gizeh, eine beliebte Sehenswürdigkeit in Äygpten

Online Zahlungsmethoden ohne Transaktionsgebühren

Sie können die Kosten Ihres Visumantrags für Ägypten einfach online begleichen. Dafür stehen Ihnen verschiedene sichere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, u. a. Sofortüberweisung, Giropay, eps-Überweisung, PayPal, Visa, Mastercard, Trustly, Apple Pay und Google Pay. Es werden keine Transaktionsgebühren berechnet.

Wenn Sie möchten, können Sie im Antragsformular für das Visum für Ägypten auch ankreuzen, dass Sie Ihre Reise bei der deutschen Auslandsvertretung anmelden oder den CO₂-Ausstoß Ihrer Flüge kompensieren möchten. Beide Optionen sind freiwillig. Die Kosten sind von Ihrer Staatsangehörigkeit abhängig und werden im Antragsformular aufgeführt.

Die Kosten für das Visum Ägypten können mit verschiedenen Zahlungsmethoden beglichen werden, unter anderem:

Sofort Bankingeps-ÜberweisungGiropayPayPalMastercard
VisaAmerican ExpressGoogle PayApple Pay

Wie schnell erhalte ich mein Visum für Ägypten?

Die durchschnittliche Bearbeitungszeit eines Antrags auf ein Visum Ägypten beträgt 11 Tage. Sie können jedoch auch einen Eilantrag einreichen. In dem Fall wird das Visum bereits nach durchschnittlich 5 Tagen ausgestellt. Die zusätzlichen Gebühren für einen Eilantrag belaufen sich auf 17,50 € pro Person. Wenn Sie bereits innerhalb von 14 Tagen nach Ägypten reisen, dann können Sie über VisumBeantragen.at ausschließlich einen Eilantrag einreichen.
Jetzt ein Visum Ägypten im Eilverfahren beantragen

Die genannten Bearbeitungszeiten sind Durchschnittswerte. Maximale Bearbeitungszeiten können nämlich nicht garantiert werden. Es kann vorkommen, dass Ihr Antrag überdurchschnittlich lange bearbeitet wird, etwa wenn Sie im Antragsformular einen Fehler gemacht haben. Das Einreichen eines Reisepassscans, der die Voraussetzungen nicht erfüllt, kann auch eine Verzögerung mit sich führen.

Gründliche Prüfung Ihres Antrags

Bevor die ägyptischen Ausländerbehörden mit der Verarbeitung Ihres Antrags beginnen, wird er noch gründlich von den Visumberatern/-innen bei VisumBeantragen.at geprüft. Sie prüfen, ob Ihre Dokumente den Anforderungen entsprechen. Zudem wird kontrolliert, ob die von Ihnen im Antragsformular eingetragenen Reisepassdaten mit dem eingereichten Passscan übereinstimmen. Dadurch können mögliche Fehler fast immer rechtzeitig korrigiert werden.

Erst wenn alle Daten und Unterlagen für korrekt befunden wurden, wird Ihr Antrag in Ihrem Namen bei den Ausländerbehörden in Ägypten eingereicht. Auch in dieser Phase können Verzögerungen auftreten, etwa infolge einer Stichprobenkontrolle von den Ausländerbehörden oder aufgrund einer technischen Störung. VisumBeantragen.at hat keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit, mit der die Ausländerbehörden Ihren Antrag verarbeiten. Das gilt auch für Eilanträge. Die Bearbeitung eines Eilantrags für ein Visum ist dadurch schneller, dass die Kontrolle und Verarbeitung durch VisumBeantragen.at schneller verlaufen. Bei Eilanträgen geschieht das rund um die Uhr, selbst an Wochenenden und Feiertagen.

Wenn ein Eilantrag nicht ausreicht

Reisen Sie bereits so kurzfristig ab, dass die durchschnittliche Bearbeitungszeit eines Eilantrags von 5 Tagen für Sie nicht schnell genug ist? Beantragen Sie dann Ihr Visum bei der Einreise am Flughafen in Ägypten. Von dieser Möglichkeit wird häufig abgeraten, da die Warteschlangen in der Regel lang sind, was zu Verzögerungen führen kann. Sie bietet jedoch eine Lösung für Reisende, die nicht mehr genug Zeit haben, das Visum online zu beantragen.

Der Aufbau der Kosten für ein E-Visum Ägypten

Die Kosten des E-Visum Ägypten, wie sie auf dieser Seite genannt werden (54,95 € für ein Single-Entry Visum und 89,90 € für ein Multiple-Entry Visum), sind Gesamtpreise. Sie setzen sich aus den Konsulatsgebühren (25 USD für die Single-Entry-Variante) und den Servicekosten (31,99 € für die Single-Entry-Variante) zusammen. Die Konsulatsgebühren werden von den ägyptischen Behörden für die Bearbeitung des Antrags berechnet. Die Servicekosten sind die Vergütung für die Fehlerkontrolle, Bearbeitung und deutschsprachige Unterstützung über Telefon und E-Mail durch die Visumberater/-innen von VisumBeantragen.at. Alle Gesamtpreise für das Visum Ägypten sind inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MwSt.

VisumBeantragen.at ist eine kommerzielle und professionelle Visum-Agentur und unterstützt Reisende unter anderem bei der Antragstellung für ein Visum für Ägypten. VisumBeantragen.at arbeitet als Vermittler und ist in keiner Weise mit einer Regierungsbehörde verbunden. Sie können auch direkt bei den Ausländerbehörden ein Visum beantragen (25 USD pro Visum, über visa2egypt.gov.eg), aber dabei erhalten Sie keine deutschsprachige Unterstützung. Wenn Sie Ihren Antrag auf VisumBeantragen.at einreichen, steht unser Kundendienst Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus prüfen wir Ihren Antrag und alle von Ihnen eingereichten Dokumente manuell, bevor sie an die Ausländerbehörden übertragen werden. Sollten wir mögliche Fehler oder Unvollständigkeiten entdecken, setzen wir uns sofort mit Ihnen in Verbindung, um sicherzustellen, dass Ihr Antrag dennoch schnell und korrekt verarbeitet wird. Um unsere Dienste zu nutzen, zahlen Sie 25 USD an Konsulatsgebühren, die wir in Ihrem Namen an die Ausländerbehörden zahlen, sowie 31,99 € an Servicekosten für unsere Vermittlung, einschließlich MwSt. Durch unsere Dienstleistungen sind schon vielen Reisenden große Probleme erspart geblieben. Sollte ein Antrag trotz unserer Unterstützung und Kontrolle abgelehnt werden, erstatten wir die vollständigen Kosten, die für den Antrag berechnet wurden (außer wenn für diese/-n Reisende/-n früher schon einmal ein Antrag auf ein Visum Ägypten abgelehnt wurde). Hier erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen.