Für eine Urlaubs- oder Geschäftsreise nach Australien mit einer Aufenthaltsdauer von höchstens drei Monaten können Sie das eVisitor Visum verwenden. Die Kosten betragen 14,95 € pro Person. Sie stellen den Antrag ganz einfach online und begleichen die Kosten mit Sofortüberweisung, Giropay, eps-Überweisung, Kreditkarte oder PayPal.

Zeitpunkt der Antragstellung

Das Visum Australien kann bereits lange vor der Abreise beantragt werden. Es ist ab dem Zeitpunkt der Genehmigung ein Jahr lang gültig. Bei der Beantragung des Visums muss weder ein Flug noch eine Unterkunft gebucht sein. Das Reisedatum muss auch noch nicht genau bekannt sein. Reichen Sie Ihren Visumantrag, wenn möglich, bereits einige Wochen vor der Abreise ein.

Bearbeitungsdauer des Visumantrags für Australien

In der Regel werden Visa für Australien innerhalb von 5 Tagen nach der Antragstellung erteilt. Sollten Sie das Visum dringend benötigen, haben Sie die Möglichkeit, einen Eilantrag zu stellen. 95 Prozent aller Eilanträge werden innerhalb von 60 Minuten genehmigt. Die Bearbeitungszeit beginnt, sobald die Kosten für das Visum beglichen wurden.

Kosten des Visums für Australien

Die Kosten für das Visum Australien betragen 14,95 € pro Person. Diese Kosten werden von VisumBeantragen.at für die Bearbeitung Ihres Antrags, einschließlich der deutschsprachigen Helpdesk und der Fehlerprüfung, in Rechnung gestellt. Die Kosten begleichen Sie einfach und sicher mit den üblichen Online-Zahlungsmethoden: Sofortüberweisung, Giropay, eps-Überweisung, PayPal oder Kreditkarte (Mastercard, Visa und American Express). Von welcher Zahlungsmöglichkeit Sie auch Gebrauch machen, es werden keine Zahlungsmittelgebühren berechnet. Da Sie in Euro und nicht in australischen Dollars bezahlen, wird Ihre Bank auch keinen Wechselkurszuschlag in Rechnung stellen.
Stellen Sie jetzt Ihren Antrag für ein Visum Australien

Urlaub in AustralienEinreise nach Australien als Tourist: Vorab ein Visum beantragen

Zusätzliche Kosten für Eilantrag

Wenn Sie das Visum Australien in einem Eilverfahren beantragen, wird ein Zuschlag von 17,50 € pro Person in Rechnung gebracht. Um einen Eilantrag zu stellen, verwenden Sie das normale Antragsformular, in dem Sie ganz einfach ein Häkchen im Feld “Eilantrag” setzen.
Stellen Sie jetzt einen Eilantrag für das Visum Australien

Die Kosten des Visumantrags für Australien begleichen Sie mit diesen gängigen Zahlungsmethoden schnell und sicher:
Sofort Bankingeps-ÜberweisungGiropayPayPal
MastercardVisaAmerican Express

Für die Bearbeitungsdauer kann keine Garantie gegeben werden

Obenstehend, am Beginn dieser Seite, lesen Sie, wie lange die Bearbeitung von Visumanträgen für Australien in der Regel dauert. Das ist ausdrücklich nicht die maximale Bearbeitungsdauer. Für die maximale Bearbeitungsdauer kann keine Garantie abgegeben werden, auch nicht für Eilanträge. Das ist darauf zurückzuführen, dass etwa jeder zwanzigste Antrag in eine Zufallsstichprobe fällt, die durch die australische Ausländerbehörde ausführlicher geprüft wird. Das bedeutet zwar nicht, dass die Wahrscheinlichkeit, dass das Visum Australien geweigert wird, höher ist, aber es dauert länger, bis das Visum erteilt wird, in Ausnahmefällen sogar länger als ein paar Tage. Bei einer ausführlichen Überprüfung muss der/die Antragsteller/-in manchmal zusätzliche Informationen oder Dokumente zur Verfügung stellen. Da oft nur einzelne Visumanträge aus dem Gruppenantrag genauer geprüft werden, kann die Bearbeitung von einem der Anträge aus einem Gruppenantrag länger dauern, während alle anderen Reisenden bereits ein Visum Australien erhalten haben.

Wenn Sie im Antragsformular im Feld „Eilantrag“ ein Häkchen setzen, wird Ihr Antrag immer innerhalb von 24 Stunden nach Zahlung der Kosten, in der Regel jedoch innerhalb von 15 Minuten, von einem deutschsprachigen Visumprofi von VisumBeantragen.at bearbeitet und dann an die Ausländerbehörden von Australien weitergeleitet. Dadurch erhalten Sie Ihr Visum in der meistens innerhalb von 60 Minuten, aber wir können Ihnen dafür keine Garantie bieten.