Reisen nach Sri Lanka sind wieder möglich. Wenn Sie vollständig gegen das SARS-CoV-2-Virus geimpft sind, brauchen Sie bei der Ankunft nicht in Quarantäne zu gehen. Lesen Sie auf dieser Seite alles über die Beantragung Ihres Visums und die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 in Sri Lanka. Dieser Artikel wurde am 20.01.2022 aktualisiert.

Corona / COVID-19 in Sri Lanka

Die Zahl der Neuinfektionen mit Covid-19 in Sri Lanka ist im Vergleich zu den vergangenen Monaten stark rückläufig. Auch das Impfprogramm läuft gut, wobei die Impfrate jetzt vergleichbar ist mit der der meisten westeuropäischen Länder. Daher hat die sri-lankische Regierung vor einigen Wochen beschlossen, wieder Touristenvisa auszustellen. Vollständig geimpfte Reisende können daher ohne viele Einschränkungen nach Sri Lanka in den Urlaub fahren.

Natürlich gelten in Sri Lanka nach wie vor Maßnahmen, um die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen. Die drei Grundregeln bestehen aus dem Halten von anderthalb Metern Abstand, der regelmäßige Handwäsche und dem Tragen eines Mundschutzes an öffentlichen Orten. Darüber hinaus sind Veranstaltungen und andere Versammlungen verboten, aber das gilt für die meisten touristischen Attraktionen nicht. Diese können in den meisten Fällen besichtigt werden. Auch Hotels und Restaurants sind generell für Touristen geöffnet.

Vorbereitungen für Ihren Urlaub in Sri Lanka

Vollständig geimpfte Reisende müssen nicht in Quarantäne

Wenn Sie seit mindestens 14 Tagen vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind, dann dürfen Sie frei durch Sri Lanka reisen. Alle von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoffe werden auch von der sri-lankischen Regierung anerkannt. Nach der Ankunft brauchen Sie sich auch nicht in Quarantäne zu begeben.

Visumantrag vor der Abreise
Beantragen Sie Ihr Visum rechtzeitig vor Ihrer Abreise nach Sri Lanka. Das machen Sie ganz einfach online, mit dem deutschsprachigen Antragsformular auf dieser Website. Das Visum kostet 44,95 € pro Person und ist auch für Kinder verpflichtend. Nachdem das Visum erteilt wurde, kann es einfach heruntergeladen und ausgedruckt werden. Sie müssen noch kein genaues Ankunftsdatum haben, aber müssen im Visumantrag ein ungefähres Ankunftsdatum eintragen. Das tatsächliche Ankunftsdatum kann letztendlich bis zu 3 Monate vom ursprünglich angegebenen Tag abweichen.
Jetzt das Visum Sri Lanka beantragen

Einige Tage vor der Abreise nach Sri Lanka
Kurz bevor Sie nach Sri Lanka reisen, müssen Sie einige weitere Vorbereitungen treffen. Sie müssen sich nicht länger als 72 Stunden vor dem Abflug mit einem PCR-Test auf Covid-19 testen lassen. Nachdem Sie das Testergebnis erhalten haben, müssen Sie eine Gesundheitserklärung auf der Website des internationalen Flughafens von Sri Lanka ausfüllen. Über diese Website müssen Sie auch Ihr negatives Testergebnis und Ihre Impfbescheinigung hochladen. Sobald Sie dies erledigt haben, erhalten Sie einen QR-Code, den Sie bei der Einreise nach Sri Lanka vorlegen müssen. Zuletzt müssen Sie über diese Website eine spezielle Corona-Versicherung abschließen. Diese Versicherung kostet 12 USD und deckt alle durch Corona verursachten Kosten für einen Aufenthalt von höchstens 30 Tagen.

Bei der Ankunft in Sri Lanka
Wenn Sie in Sri Lanka ankommen, müssen Sie den QR -Code vorlegen, den Sie nach dem Ausfüllen der Gesundheitserklärung erhalten haben. Zusätzlich müssen Sie einen englischsprachigen Ausdruck Ihrer Impfbescheinigung sowie des negativen Testergebnisses vorlegen. In den meisten Fällen ist es nicht notwendig, um das Visum vorzulegen, denn die Ausländerbehörde prüft anhand Ihrer Passnummer, ob Sie ein gültiges Visum haben. Zur Sicherheit sollten Sie jedoch einen Ausdruck des Visums mitnehmen.

Reisen mit Kindern unter 12 Jahren

Kinder unter 12 Jahren können ohne Einschränkungen mit ihren Eltern reisen. Sie brauchen nicht gegen das Coronavirus geimpft zu sein. Sie müssen sich auch nicht vor der Abreise oder bei der Ankunft in Sri Lanka einem PCR-Test unterziehen.

Reisen mit Kindern zwischen 12 und 18 Jahren

Kinder zwischen 12 und 18 Jahren, die eine einzige Impfung mit dem BioNTech/Pfizer-Impfstoff erhalten haben, werden in Sri Lanka als vollständig geimpft eingestuft. Für vollständig geimpfte Kinder gelten dieselben Regeln wie für vollständig geimpfte Erwachsene.

Kinder zwischen 12 und 18, die nicht geimpft sind, müssen sich auch an dieselben Regeln halten, die für vollständig geimpfte Erwachsene gelten. Auch sie müssen sich bei der Ankunft am internationalen Flughafen von Sri Lanka erneut einem PCR-Test unterziehen. Der Test kostet 40 USD, die sofort beglichen werden müssen. Wenn das Testergebnis negativ ist, müssen sie nicht in Quarantäne und steht es ihnen frei, um mit den Eltern durch Sri Lanka zu reisen, sofern die Eltern das auch dürfen.

Sri Lanka stellt wieder touristische Visa aus, nachdem die Grenzen aufgrund von Covid-19 lange geschlossen warenSri Lanka stellt wieder touristische Visa aus, nachdem die Grenzen aufgrund von Covid-19 lange geschlossen waren

Sind Sie nicht (vollständig) gegen das Coronavirus geimpft?

Auch wenn Sie nicht (vollständig) gegen Covid-19 geimpft sind, können Sie trotzdem nach Sri Lanka reisen. Sie müssen dann alle Vorschriften einhalten, die für vollständig geimpfte Reisende gelten und einige zusätzliche Regeln beachten.

Unmittelbar nach Ihrer Ankunft in Sri Lanka müssen Sie sich erneut auf Covid-19 testen lassen. Anschließend müssen Sie acht Tage lang in einer sogenannten Bio-Bubble bleiben. Viele Hotels und Touristenattraktionen arbeiten in dieser Bio-Bubble zusammen und können daher ohne Einschränkungen besucht werden. Am siebten Tag nach Ihrer Ankunft in Sri Lanka müssen Sie sich erneut auf Covid-19 testen lassen. Sind alle Testergebnisse negativ? Dann dürfen Sie am achten Tag nach Ihrer Ankunft die Bio-Bubble wieder verlassen und frei durch Sri Lanka reisen.

Regeln für die Rückreise

Für die Rückreise nach Deutschland gilt, dass Reisende ab sechs Jahren einen negativen Testnachweis, ein Genesenennachweis oder einen Impfnachweis vorlegen müssen. Gültig ist sowohl ein PCR-Test, der zum Abflugzeitpunkt maximal 48 Stunden alt ist, sowie ein Antigentest, der bei der Ankunft in Deutschland maximal 48 Stunden alt ist. Sri Lanka wird vom Auswärtigen Amt derzeit nicht als Risikogebiet eingestuft, weshalb Sie keine Einreiseanmeldung ausfüllen müssen und sich bei der Ankunft auch nicht in Quarantäne begeben müssen.

Bei der Rückreise nach Österreich gilt die 2-G+-Regelung. Dies beinhaltet, dass Reisende ab 12 Jahren über einen Impf- oder Genesenennachweis verfügen müssen und zusätzlich das negative Ergebnis eines PCR-Tests (oder eines anderen molekularbiologischen Tests) vorweisen müssen. Der Test muss innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Österreich abgenommen worden sein. Reisende, die eine Boosterimpfung erhalten haben, sind von der Testpflicht ausgenommen. Reisende ohne gültigen Impf- oder Genesenennachweis müssen vor der Einreise eine Registrierung zur Pre-Travel-Clearance durchführen. Weiterhin müssen diese Reisenden bei der Ankunft in Quarantäne. Diese kann am fünften Tag nach Ankunft durch das negative Ergebnis eines PCR-Tests beendet werden.

Bei der Rückkehr in die Schweiz müssen alle Reisenden ein Einreiseformular ausfüllen und ein negatives Testresultat vorweisen. Das Resultat darf von einem PCR-Test abstammen, der zum Zeitpunkt der Abreise maximal 72 Stunden alt ist. Auch das Resultat eines Antigentests, der maximal 24 Stunden vor Abreise abgenommen wurde, ist gültig. Reisende, die weder geimpft, noch von Corona genesen sind, müssen sich 4-7 Tage nach der Ankunft erneut einem PCR- oder Antigentest unterziehen und das Ergebnis beim Kanton melden. Es gilt hierbei keine Quarantänepflicht.

Disclaimer: Trotz der verbesserten Lage in Bezug auf Corona in Sri Lanka, können sich die Regulierungen schnell ändern. Dieser Artikel wurde mit größter Sorgfalt erstellt und wird regelmäßig aktualisiert. Dennoch kann für die bereitgestellten Informationen auf dieser Seite keine Gewähr übernommen werden. Informieren Sie sich bitte vor Reiseantritt bei Ihrem Reiseveranstalter über den aktuellen Stand der Dinge in Bezug auf Reisen nach Sri Lanka.